Ursprünglich bin ich Musiklehrerin mit Hauptfach

    Blockflöte, Gesang und Musikalischer Früherziehung.

  

Mein Wunsch Sängerin zu werden führten mich in die Ausbildung 

  bei Gunda Dietzel. Bei ihr lernte ich  die Inhalte des Nada Brahma

      Systems des indischen Musikers und Wissenschaftlers Dr. Vemu Mukunda          kennen.


               Dieses Klang-Heil-Wissen veränderte mein Leben und gab ihm eine ganz                     neue Richtung. Die  faszinierenden heilenden Aspekte des Singens                          rückten in den Vordergrund. Heute gibt mir das Nada Brahma                               System einerseits im Gesangsunterricht eine gute Möglichkeit,

                                    den Menschen  stimmlich zu helfen. Andererseits unterstütze                                         ich mit dem Tönen und Singen Menschen auf dem Weg zu                                                 sich selbst.


                                                 In Vorträgen, Seminaren gebe ich nun mein Wissen                                                  weiter. Mit der Organisation von Klang-Konzerten habe                                                  ich eine weitere inspirierende und spannende Aufgabe                                                  gefunden.

                                                 Nähere Informationen zu meiner Arbeit

                                                 finden Sie auch auf:

Biographie Ursula Huggenberger

Heil-Gesang

www.stimmausbildung.at

www.klangbruecke15.at

www.grundtonbestimmung.at